Treff 3000

72531 Hohenstein, Kaufmannsweg 1

Betreiber

EDEKA Handels­gesell­schaft Südwest mbH



Die Errichtung eines Lebensmittelmarktes konnte von Atrium Ullmann als Investor und Bauträger in Hohenstein-Oberstetten umgesetzt werden. Diese kleine Ortschaft wies bis 2014 keinerlei Lebensmittelmärkte vor Ort auf, weswegen dem Rathaus wie der lokalen Bevölkerung die Sicherstellung einer Grundversorgung ein Herzensanliegen war.

Atrium Ullmann fühlt sich als schwäbische Firma auch dem Gemeinwohl der Region verpflichtet. Das betreffende Grundstück befindet sich direkt an der Bundesstraße 312 und ist somit bequem zu erreichen.


Zum symbolischen Spatenstich des Bauvorhabens fanden sich im November 2013 neben der Geschäftsführung der Atrium Ullmann GmbH auch der Architekt, ein Vertreter der Edeka Handelsgesellschaft, zu der Treff3000 gehört, und das Stadtoberhaupt von Hohenstein, Herr Jochen Zeller, ein. Letzterer war hocherfreut über den Beginn der Baumaßnahmen und dass man dem Bebauungsplan schnell zugestimmt hatte.

Die Edeka Handelsgruppe schloss wie in solchen Fällen üblich bereit, einen langfristigen Mietvertrag zur Nutzung ab.

Die von uns mit Hochdruck vorangetriebenen Bauarbeiten konnten planmäßig abgeschlossen werden, so dass der Markt im Juni 2014 mit 1.000 qm Fläche und 65 Parkplätzen eröffnen konnte.

Projektstatus

Eröffnung Juni 2014

4000

Grundstücksgröße


65

PKW Stellplätze


1000

Marktgröße


Unsere Projekte